logo

Menu

Golden Age Bellydance 50+

Tanzen ist gesund, hält Körper und Seele fit, fördert die Beweglichkeit und ist ein wahrer Jungbrunnen.

An wen richtet sich die Gruppe?
Dieser Kurs richtet sich an Frauen über 50, die das Tanzen in angenehmer Atmosphäre und fröhlicher Frauenrunde genießen wollen.

Wann & Wo?
Montags 19:45-20:45 Uhr im Indoorcycling-Raum

Verantwortlich:
Gabriela Samra Fuchs

Orientalischer Tanz / Bauchtanz für Anfänger

Körpergefühl entdecken - Selbstvertrauen wecken

Orientalischer Tanz / Bauchtanz ist ein exotischer, ungewöhnlich weiblicher Tanzstil, mit dem Frau ganz nebenbei etwas für die Gesundheit tun kann. Ein tolles Angebot für alle Frauen jeglichen Alters und Figur, die Spaß am Tanzen haben, neugierig auf Unbekanntes sind, sich für andere Kulturen interessieren, Weltmusik lieben, Sinnlichkeit und die eigene Weiblichkeit entdecken wollen. Es ist ein sanftes Rücken- und Beckenbodentraining und schön anzusehen. Du wirst überrascht sein, was Du mit Deinem Körper anstellen kannst!

Einführungskurs Orientalischer Tanz

In unserem Einführungskurs hast du die Möglichkeit, den orientalischen Tanz und unseren Verein kennen zu lernen. Beginnen wird der Einführungskurs am Montag den 18. September 2017 um 19:35 Uhr im Indoor-Cycling Raum – beim TV-Nöttingen.

Basistechnik und Grundhaltung des orientalischen Tanzes sowie einfache Schritte geben Dir einen Einblick in den orientalischen Tanz und meinen Unterricht. Du wirst im Laufe des Kurses erste Verbesserungen Deiner Haltung und damit Deiner Ausstrahlung feststellen können. Du wirst Deine aktuellen körperlichen Grenzen entdecken und erweitern und v.a. auch Deine Stärken finden. Und durch kleine Kombinationen das Gefühl haben, erste Tanzschritte zu wagen. Gewürzt mit etwas Hintergrundinformationen zum Tanzstil und viel Humor nehme ich Dir die Scheu, beim Orientalischen Tanz ganz Du selbst zu sein.

Wir bitten um Anmeldung  - auch für die Probestunde entweder in der Geschäftsstelle beim TV-Nöttingen Tel. 07232- 77119 oder direkt bei Gabriela Samra unter der Mobil-Nr. 0151 589 587 37