logo

×

Termine ...

Mittwoch, 06. Juli, 18:00 Uhr
Kreismeisterschaften Stabhochsprung
Sonntag, 10. Juli, 10:00 Uhr
Wanderung
Samstag, 23. Juli, 17:00 Uhr
Sportfest mit 27. Ranntallauf 2022
Sonntag, 24. Juli, 11:00 Uhr
Sportfest mit Abnahme Sportabzeichen 2022
Freitag, 29. Juli,
Jugendzeltlager 2022

icon-newsNachrichten aus dem TVN-Vereinsleben

Die WKG in der Oberliga - erster Wettkampf

Die Wettkampfgemeinschaft (WKG) Wilferdingen/Nöttingen hat am vergangenen Sonntag ihre Premiere im ersten Heimwettkampf in der Oberliga des Badischen Turner-Bundes gegen den TV Bühl erwartungsgemäß mit 11:50 Punkten verloren. Vor ansprechender und auch begeisterter Kulisse begeisterte das Team der Coaches Dirk Walterspacher und Siggi Guigas trotz der deutlichen Niederlage und turnte Boden, Sprung und Reck nahezu auf gleichem Nivau als das weitaus erfahrenere Team aus Bühl.

2015 09 WKG 1. WK Carl Guigas Barren2015 09 WKG 1. WK Carl Guigas Boden2015 09 WKG 1. WK Yannik Bodemer Harry Seiter Carl Guigas

Weiterlesen

Der Bauausschuß informiert - Unsere neue Laufbahn: 4. Arbeitseinsatz 21. und 22.02.2014

Ein ausgedehntes Arbeitswochenende hat uns zu einem wichtigen Ziel gebracht: 6 Helfer am Freitag und 14 am Samstag haben die erforderlichen 300m Ringdrainage im gesamten Sportsgelände abschließende verlegt. Ein Dank hierzu an die FA. Schickle, die uns jedes Wochenende den Flächenlaser ausgeliehen hat und damit sichergestellt hat, dass das Ende der Leitung mit dem Anfang als Ring zusammengefunden hat.

2015 08 neueLaufbahn012015 08 neueLaufbahn022015 08 neueLaufbahn032015 08 neueLaufbahn042015 08 neueLaufbahn052015 08 neueLaufbahn062015 08 neueLaufbahn072015 08 neueLaufbahn082015 08 neueLaufbahn09

Weiterlesen

Gauturntag beim TVN

Beim Gauturntag des Turngaus Pforzheim-Enz am vergangenen Samstag in der Halle des TV Nöttingen verkleinerte sich das Führungsteam um eine Person. Gauvorsitzender Wolfgang Schick verabschiedete nach 12 Jahren den stellvertretenden Gauvorsitzenden Überfachliche Aufgaben Winfried Butz aus dem Gauvorstand.

Weiterlesen

Der Bauausschuß informiert - Unsere neue Laufbahn: 3. Arbeitseinsatz

Trotz Faschingslaune sind am Freitag 7 Helfer, am Samstag gar 13 Helfer dabei gewesen. Die Mitarbeit der Firmen bringt uns Woche für Woche ein gehöriges Stück voran und ist wie ein Steilpass für weitere Eigenleistungen. Die Konturen der befestigten Flächen werden ablesbar und spornen an zur Mithilfe.

Die Renovierungsarbeiten im Untergeschoß und Treppenhaus haben am Faschingsdienstag ihr erstes Etappenziel erreicht.

2015 07 neueLaufbahn012015 07 neueLaufbahn022015 07 neueLaufbahn032015 07 neueLaufbahn042015 07 neueLaufbahn052015 07 neueLaufbahn062015 07 neueLaufbahn082015 07 neueLaufbahn092015 07 neueLaufbahn102015 07 neueLaufbahn11

Euer Franz

Der Bauausschuß informiert - 2. Arbeitseinsatz

2. Arbeitseinsatz - und ein erfolgreicher!

...obwohl es zunächst nicht danach aussah. Als die ersten Helfer um 8:00h begannen, zeigte das Thermometer frostige -6°. Alles war bocksteif gefrohren. Gegen 10:00h mit dem Einsatz zu beginnen, erwies sich als richtig. Denn allmählich wurde es wärmer und die Zuversicht für ordentliches Arbeiten wuchs.

2015 06 neueLaufbahn12015 06 neueLaufbahn22015 06 neueLaufbahn32015 06 neueLaufbahn42015 06 neueLaufbahn5

Weiterlesen

Winterwanderung 2015

2015 06 WinterwanderungSonnenschein gepaart mit Schneeschauer, so starteten über 20 Wanderer im Alter von wenigen Wochen, noch im Kinderwagen und bis über 70 Jahre, am 1. Februar 2015 zu unserer Winterwanderung. Durch Nöttingen auf dem Striesterweg ging es bergauf, Richtung Parkplatz Hermannsgrund.

Weiterlesen

Spätlese - Keinen Glühwein...

...bei Fackelschein gab es beim 1. Spätlesestammtisch - diese Aktion fiel buchstäblich ins (Regen)Wasser.

Wolken trübten auch den restlichen Teil des Abends. Wir erfuhren kurz vor Beginn von der ernsten Erkrankung eines Mitgliedes und von dem Tod unserer Inge Hess. In unserer Seniorengruppe werden wir künftig noch häufig mit solchen Botschaften konfrontiert werden.

Weiterlesen

Der Bauausschuß informiert - Unsere neue Laufbahn!

1. Arbeitseinsatz - das war Spitze!

Insgesamt 18 Helfer haben sich am vergangenen Samstag eingefunden, eine stolze Zahl!

Zunächst wurde begonnen, die gesamten Randbereiche des Grundstücks unm die Laufbahn herum vorzubereiten. Dies sind in besonderem Maße die Umzäunung oder die Umgestaltung des Containerplatzes. Entlang der Boulebahn hat sich auch unser direkter Nachbar eingeklinkt und fleißig u.a. beim Schneiden der Pflanzungen mitgewirkt.

2015 05 neueLaufbahn12015 05 neueLaufbahn22015 05 neueLaufbahn42015 05 neueLaufbahn52015 05 neueLaufbahn6

Weiterlesen

Nachruf Inge Hess

Wir nehmen Abschied von unserem Mitglied

Inge Hess

Sie war seit dem 1.1.1973 Mitglied in unserem Verein.

Als Vorsitzende des Wirtschaftsausschusses engagierte sie sich in besonderem Maße für den Verein.

Für ihre Treue sagen wir ein letztes Dankeschön. Den Angehörigen gilt unsere aufrichtige Anteilnahme. Wir werden der Verstorbenen stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Der Vorstand

Der Bauausschuß informiert: Unsere neue Laufbahn - Arbeitseinsätze von Januar bis März

Nach Ostern beginnt die Fachfirma "polytan" mit der Erneuerung der schadhaften Kunststoffflächen im Außensportbereich. Endlich können wir uns dann einen langen gehegten Wunsch erfüllen: unsere Laufbahn erhält ebenfalls einen neuen Kunststoffbelag.
Doch davor werden - weitestgehend in Eigenleistung - weitere Reparaturen vorgenommen, zum Teil auch wegen der besseren Instandhaltung für die Zukunft. Während der Arbeiten kann die alte Laufbahn mit Gerätschaften befahren werden - und das muß ausgenutzt werden!

Weiterlesen

„Nicht nur ein Sports-, sondern auch ein Menschen-Freundt“ Norbert Freundt stand 24 Jahre an Spitze des Turnvereins Nöttingen - Drei Nachfolger im Vorsitz

Remchingen-Nöttingen (zac). Bemerkenswerte 24 Jahre lang turnte er im wahrsten Sinne des Wortes an vorderster Front und leitete die Geschicke des mit über 2200 Mitgliedern größten Remchinger Vereins. Nun hat Norbert Freundt bei der Jahreshauptversammlung des Turnvereins Nöttingen den Vereinsvorsitz abgegeben.

Weiterlesen

Skiausfahrt Biberwier 16. bis 18. Januar 2015 – Rückblick

40 Wintersportler machten sich am Freitag auf den Weg nach Biberwier in unsere Stammpension Alpspitz. Tollen Neuschnee gab es „just in time", nämlich am Samstag. Die einen freuten sich über Tiefschnee, die anderen fanden die hügeligen Pisten gegen Nachmittag dann doch etwas anstrengend.

Weiterlesen

Spätlese - Nicht vergessen...............

.........26.01. 17:30h 1. Spätlese-Treff im"Neuen Jahr"
Nach kurzer Wanderung treffen wir uns zum gemütlichen Beisammensein mit kl. Umtrunk und Suppe essen im Klubraum. Wer nicht gehen kann(möchte), ist trotzdem willkommen und sollte so gegen 19:00 Uhr bei der TVN-Halle sein.
maku 7 21 23

Winterwanderung 2015

Liebe Wanderfreunde,
ich möchte euch zu unserer traditionell- gemütlichen Winterwanderung des TV Nöttingen einladen. Wir treffen uns am 01.02. um 10 Uhr an der Turnhalle.

Über viele Mitwanderer würde ich mich freuen,
eure Monika

Sylvesterlauf

Am 31.12.2014 haben wir uns, wie jedes Jahr, traditionell zum Sylvesterlauf vor der TVN-Halle getroffen. Bedingt durch den Schnee auf den Wegen war der Lauf dieses mal schon etwas anstrengender. Anschließend wurden wir aber mehr als entschädigt, mit feinen Häppchen und Linzertorte.

2014 Sylvesterlauf12014 Sylvesterlauf22014 Sylvesterlauf3
So ließ sich das alte Jahr bestens ausklingen.
Gerhard

Willkommen zum 1. Spätlesetreff in 2015

Am 26.01., 17:30h marschieren wir bei der Turnhalle los. Bei der Rückkehr begrüßen wir das Neue Jahr mit einem Gläschen Sekt und wärmen uns mit einer heißen Suppe wieder auf.
Wer kocht freiwillig Suppe (z.B.Kartoffels.) für uns?
Bitte melden bei Margret 7 21 23

Turngau Pforzheim-Enz - aus der PZ

2014 Sexau Team(Remchingen) Die Wettkampfgemeinschaft (WKG) Wilferdingen/Nöttingen scheint der Verein der „unerwarteten kurzfristigen" Aufsteiger im badischen Kunstturnen zu sein. Die Riege von Trainerduo Dirk Walterspacher und Siggi Guigas freut sich momentan über den Aufstieg in die Oberliga des Badischen Turner-Bundes, nach dem der TV Villingen sein Team zurückgezogen hat.

Weiterlesen

Aufstieg in die Oberliga

Verbandsliga war letzte Woche, Oberliga ist diese Woche
Der Aufstieg in die Oberliga hat sich sehr kurzfristig ergeben, weil Villingen erst Anfang Januar seine Teilnahme an der Oberligasaison abgesagt hat. Als Zweitplatzierter der Verbandsligasaison 2014 stellte sich für das Trainerteam Dirk Walterspacher und Siggi Guigas die Frage: Soll die Mannschaft die Herausforderung annehmen, um die Lücke in der Oberliga zu schließen oder will man darauf verzichten. Allen war schnell klar, dass die Chance genutzt werden soll.

Weiterlesen

Nachruf Gertrud Egel

Wir müssen Abschied nehmen von unserem Ehrenmitglied

Gertrud Egel

Sie war seit dem 1.1.1950 Mitglied in unserem Verein. 1990 wurde sie zum Ehrenmitglied ernannt. Für Ihre Treue sagen wir ein letztes Dankeschön.
Den Angehörigen gilt unsere aufrichtige Anteilnahme. Wir werden der Verstorbenen stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Der Vorstand

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.