logo

×

Bauausschuss

Der Bauausschuß kümmert sich um den Erhalt unserer tollen Sportanlage. Innen wie außen wird gewerkelt, renoviert, instandgehalten und werden neue Projekte wie die Laufbahn angegangen.

Wer bei uns mitmachen möchte, darf sich gerne an Franz Aufschläger (Tel.: 07232/3225226, f.x.aufschlaeger@web.de) oder Christian Wallisch (Technik) wenden.

Der Bauausschuß informiert: Unsere neue Laufbahn - 5. Arbeitseinsatz vom 27. und 28.02.2015

Der Freitag war total verregnet. Die Verschnaufpause hat gut getan.

Dafür hat uns am Samstag der Sonnenschein mit nahender Märzwärme zu Höchstleistungen angespornt!

2015 10 neueLaufbahn012015 10 neueLaufbahn022015 10 neueLaufbahn032015 10 neueLaufbahn042015 10 neueLaufbahn052015 10 neueLaufbahn062015 10 neueLaufbahn072015 10 neueLaufbahn082015 10 neueLaufbahn092015 10 neueLaufbahn10

Insgesamt 14 Helfer haben in den rund 6 Stunden erledigt:

- Mutterboden angedeckt am Randstein entlang der ca. 90m langen Grundstücksgrenze

- Handplanie als Vorarbeiten für die Pflasterflächen entlang Boulebahn

- Betonierplatz eingerichtet für künftige Betoniermaßnahmen

- die Rücken der Begrenzungssteine zur neuen Laufbahn von Erde gereinigt (ca. 200m)

- dazu die Fugen (ca. 200 Stück) ausgekratzt von Grasdurchwuchs

- ca 104m erweiterten Mähkantenstreifen eingeschalt (inkl. Westkurve) und auch noch betoniert (ca. 2,85 m3)

- Baumschnittarbeiten mit Abtransport

In der Küche wurde ab Mittag das Abschlußessen vorbereitet, Kaffee und Kuchen haben uns in den Zwischenpausen gestärkt. Vielen Dank an alle Mithelfer! Sie sind wieder zahlreich gekommen.

 

In der kommenden Woche werden wieder Firmen den Arbeitsfortschritt unterstützen:

- Abbrich der Randsteine in der Ostkurve zum Allwetterspielfeld

- Maschinenplanie mit Verdichtung für Pflastersteine und Laufbahn

- Auffüllung der Kugelstoßanlage (mit Materialgewinn aus der Planie)

- Vorrichten der Weitsprunganlage mit Anlaufbahn

- Montage der Zaunanlage

 

Welche Arbeiten erwarten uns am kommenden Wochenende?

 - Vermessungsarbeiten für die Diskusanlage

- Blockfundamente graben und betonieren

- Abwurfringe für Diskus und Kugelstoßen einrichten

- weitere Mähkanten graben, einschalen und betonieren

- Pflasterflächen einsplitten, belegen, einschneiden und einsanden

- Hof-Pflasterflächen reinigen, z.T. ausgrasen

- Abläufe und Sinkkästen säubern

- Stellen des Gerüstes an der Westseite des Anbaus

- renovieren dieser verwitterten Westfassade

 

Nächster Arbeitseinsatz: Freitag, 06.03.2015, 14:00-18:00h. Hier werden hauptsächlich Arbeiten für den Samstag vorbereitet.

Nächster Arbeitseinsatz: Samstag, 07.03.2015, 10:00-15:00h. Hier werden die Feritgarbeiten aus den freitäglichen Vorbereitungen ausgeführt, dazu noch insbesondere die oben genannten Reinigungsarbeiten. Nach Möglichkeit ist dann auch das Gerüst wieder abzubauen.

Bitte kommt wieder zahlreich! Ihr habt sicher auch Ostern (03.-06.04.2015) im Visier. Dann wird die Firma Polytan, die den Kunststooffbelag verlegt, hoffentlich begeistert sein über das, was die Mitglieder des Vereins bis dahin geleistet haben. Und hoffentlich auch erstaunt sein, daß nicht nur die Leichtathletikabteilung bei den Arbeitseinsätzen dabei war.

Euer Franz

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.