logo

×

Leichtathletik Kinder 

Grundlagentraining mit vielen spielerischen Elementen in Richtung springen, werfen und laufen. Heranführen an die Disziplinen der Leichtathletik.

An wen richtet sich die Gruppe?
Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahre

Wann & Wo?
6-9 J.: FR 15:00-17:00 bei Antje Nehls
10-13 J.: FR 16:00-18:00 bei Felix Nehls
8-14 J.: DI 17:00 bei Felix Nehls
Turnhalle (großer Teil) oder Sportanlage hinter der Halle

Verantwortlich:
Dienstags: Felix Nehls 017635813823 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Freitags:  Felix und Antje Nehls, Informationen unter 07232/734882 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

TVN-Nachwuchsleichtathleten lassen aufhorchen

Traditionell beginnt die outdoor-Saison der Leichtathleten mit den Bahneröffnungen in Königsbach. Leider war die Teilnehmerzahl trotz bester Verhältnisse eher rückläufig. Unsere TVN-Athleten schlugen sich einmal mehr hervorragend. Bei den 10jährigen Schülern wurde Tidjan Noumen auf Rang 8 und Erik Parl Platz 12 geführt. Moritz Nehls erreichte bei den 11jährigen Platz 9 und Jan Henrik Parl kam bei den 12jährigen auf einen sehr guten vierten Rang. Unsere beiden jüngsten Starterinnen, die 8jährigen Jana Nehls und Lisa Maier, gingen bei der Kinderleichtathletikveranstaltung an den Start...

und wurden mit ihrer Mannschaft vierter. Bei den 10jährigen Mädels gab es durch Nina Zepf einen fünften Platz und im Weitsprung mit 3,11m eine persönliche Bestleistung. Anna Wendel erreichte Platz 9 und Sanna Maier Platz 14. Justin Lüking, mit seinen 16 Jahren „Senior“ der TVN-Athleten, schlug sich im Dreikampf sehr gut und wurde 5. Leider lief es ausgerechnet in seiner Paradedisziplin Weitsprung nicht ganz so gut, sonst wäre vielleicht sogar ein Platz auf dem Treppchen möglich gewesen.

Bei den Kreismehrkampfmeisterschaften in Niefern waren die Allrounder gefragt. Bei sommerlichen Temperaturen waren samstags Emil Behner, Lara Kraeft, Lisa Maier und Jana Nehls bei den unter 10jährigen aktiv und erreichten einen tollen vierten Platz. Justin Lüking musste seinen Wettkampf leider verletzungsbedingt abbrechen. Ihm wünschen wir eine schnelle Genesung. Sonntags waren die äußeren Bedingungen wesentlich ungemütlicher, so dass unsere beiden 10jährigen Dreikämpferinnen Sanna Maier und Anna Wendel kühlen Temperaturen, Wind und Regen trotzen mussten. Anna konnte sich im Vergleich zur Bahneröffnung deutlich steigern und kam als Drittplatzierte mit Bronze aufs Treppchen. Mit 9,03sec. auf den 50 Metern schaffte sie die zweitbeste Zeit und mit 3,37m im Weitsprung die größte Weite ihrer Altersklasse, was gleichzeitig eine persönlich Bestleistung bedeutete. Sanna komplettierte das Ergebnis mit einem tollen 6. Platz. Mit einem besseren Ergebnis beim Ballwerfen, hätte es hier noch weiter nach vorne gehen können. Ein Dankeschön an die Kampfrichter, die uns unterstützt haben. Es waren über das Wochenende Lars und Elana Kraeft, Sven Kriebel und Frank Vollmar im Einsatz.

Die Leichtathleten

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.