logo

Menu

Der Verein

Mit seinen mittlerweile über 2.000 Mitgliedern (Tendenz wachsend) ist der TVN einer der bedeutendsten Vereine nicht nur in Remchingen, sondern in der gesamten Region Pforzheim/Karlsruhe.

Der TVN ist ein vielseitiger Verein. Das Übungsangebot geht vom Eltern&Kind-Turnen über Aerobic, Leichtathletik, Leistungsturnen, verschiedenste Ballspiele bis hin zu Orientalischem Tanz.

Die Mitgliederzahl steigt seit Jahren stetig an. Im Jahre 2000 hatten wir einen Zuwachs von 9,7%. Der Verein hat mittlerweile eine Mitgliederschaft von über 2000 Personen. Der TVN versucht immer im Trend zu bleiben und neue Sportarten aufzugreifen. So bieten wir unter anderem Aerobic, Fit Fighting und Indoorcycling an. Aber auch langbewährte Sportarten sind bei uns vertreten. Das komplette Angebot können Sie unter Abteilungen nachschauen.

Geschichte des Vereins

Unser Verein wurde am 2. September 1895 von 53 jungen Männern gegründet. Bis zu Beginn des Ersten Weltkriegs 1914 stieg die Mitgliederzahl auf 98 wovon der größte Teil eingezogen wurde. Viele der Männer kehrten nicht mehr zurück. Seit 1929 gibt es das Maifest an der großen Eiche im Ranntal, dass noch bis heute ein fester Bestandteil im Vereinsjahr ist.

1942, während des zweiten Weltkrieges, wurde die Turnerinnenabteilung gegründet, die den Verein in den Kriegsjahren aufrecht erhielt. In den Nachkriegsjahren wurde immer ein Hallenneubau angestrebt, da die damals benutzte Kelter nicht die ideale Sportstätte war. 1963 konnte die erste massive Turnhalle des TVN eingeweiht werden.

Aufgrund des stetigen Wachstums der Mitgliederzahlen wurde dann 1990 der Abriss der alten und Bau der neuen Halle beschlossen. Am 4. Dezember 1992 wurde unsere jetzige Halle eingeweiht und hat sich als ideales und gernbesuchtes Sport- und Kommunikationszentrum erwiesen.