logo

Menu

Turnfeste

1860: das erste deutsche Turnfest in Coburg. Deutschland besteht aus 31 Fürstentümern und vier Reichsstädten. Die knapp 1000 Turner, die am 16. Juni in Coburg eintreffen, mußten mehrere Grenzen passieren. Sie kommen aus 139 Städten und Gemeinden. Ihr Sportfest ist eine nationale Demonstration gegen die Kleinstaaterei.

Seit Jahrzehnten fährt der TVN nicht nur mit Turnern zum Turnfest. Ungeschriebene Regel: jeder macht einen Wettkampf!

Das nächste Landesturnfest ist 2016 in Ulm und wir werden wieder dabei sein! Infos bei Christian Schiener

Letzte Chance am 29.03.16

Liebe Turnfestfreunde,
am Di, den 29.03.2016 um 19:00h möchten wir das Geld für Übernachtung + Festkarte (Erwachsene 57€, Kinder und Jugendliche 49€) und die gebuchten Veranstaltungen (Gala 15€, TuJu-Party 6 €) für das Landesturnfest in Ulm kassieren. An diesem Abend habt ihr auch noch eine letzte Chance, euch anzumelden, bitte Bargeld mitbringen. Infomaterial über die Preise und Wettkämpfe hängen im Foyer aus.
Eure Turnfestwarte Schieni und Alex

Landesturnfest 2016 in Ulm

2016 ist Turnfestjahr! Vom 28.-31.07.2016 fahren wir nach Ulm. Für alle, die mitfahren wollen, gibt es am Do, den 21. und 28.01.16 um 19:00h die Möglichkeit, sich zu informieren, Karten für Veranstaltungen zu bestellen und um sich anzumelden. Bitte nehmt diesen Termin wahr, die Anmeldung läuft sehr viel problemloser, wenn ihr zahlreich von diesen Terminen Gebrauch macht. Die Infotafeln mit den Wettkampfangeboten stellen wir demnächst im Foyer der Turnhalle auf.
Ich freue mich auf euch!
Euer Turnfestwart Christian Schiener