logo

Menu

Termine ...

Sonntag, 19. November, 09:45 Uhr
Novemberwanderung
Montag, 20. November, 19:00 Uhr
Turnratsitzung
Donnerstag, 23. November, 18:00 Uhr
Nachtwanderung Lauftreff Hermannsgrund
Freitag, 24. November,
Kreistag in Bauschlott
Samstag, 02. Dezember,
Dezemberwanderung

icon-newsNachrichten aus dem TVN-Vereinsleben

Nachwuchsriege gewinnt den Gauentscheid

TVNoettingenKW12 2TurnenTVNoettingenKW12 1TurnenUnsere jüngste Riege mit Eser Guemues, Justin Scheps Jakob Haas, Jakob Ruppert und ganz neu dabei Luis Martello, konnten sich bei den Bestenkämpfen in der Bezirksklasse mit über 20 Punkten Vorsprung überlegen den Sieg sichern.

Damit sind sie für den Bezirksentscheid der Turngaue Bruchsal, Karlsruhe und Pforzheim-Enz qualifiziert. Marvin Hammer qualifizierte die Mannschaft der Wettkampfgemeinschaft Nöttingen/Wilferdingen im Alleingang zur Bezirksmeisterschaft, da die Jungs aus Wilferdingen aus verschiedenen Gründen ausfielen. Für den Bezirksentscheid wünschen wir den Sportlern viel Glück.

Ligapremiere beim TV Nöttingen

Die Wettkampfgemeinschaft (WKG) Nöttingen/Wilferdingen hat die hohe Hürde gegen den direkten Verfolger TV Bretten in der Landesliga Nord Kunstturnen erfolgreich gemeistert, und mit 287,50 : 275,65 Punkten die Oberhand behalten.

2013 11HeinzRinge2013 11JonasBarren2013 11JörgRingeOpfer bringen

Weiterlesen

1 – 4 – 7 Ultras erfolgreich

1-4-7, dies ist nicht etwa die Zimmernummer eines Wellness-Hotels. Es handelt sich vielmehr um die Platzierungen unserer Ultras beim 23. Internationalen Volkslauf 'Rund um Mercedes Benz' in Rastatt.

Weiterlesen

Hinter EDEKAs Kulissen - Spätlese auf Tour

2013 11 Spaetlese EdekaEine frohgelaunte Schar Spätleser traf sich am 01.03.2013 in Langensteinbach, um mit AVG und KVV über Ettlingen und Karlsruhe Forchheim zu erreichen. Nach kurzem Fußmarsch entlang der Messe Karlsruhe fanden wir unser Ziel, das Edeka Südwest Fleischwerk.

Frau Schäfer begrüßte uns sehr herzlich und assistierte uns freundlich beim Anziehen der Schutzanzüge und dem Anlegen der Audiotechnik. Nach dem Gruppenfoto erläuterte sie uns am Modell, das mit einem Aufwand von 80 Mio. Euro vor 1 1/2 Jahren errichtete Werk. 800 Mitarbeiter zerlegen pro Tag rund 900 Schweine und 500 Rinderteile kompetent und mit viel Liebe zum Produkt.

Weiterlesen

Spende ans Gymnasium Remchingen übergeben

Norbert Freundt konnte heute eine Spende an das Gymnasium Remchingen übergeben. Die Big-Band des Gymnasiums hatte am vergangenen Samstag den Dampfhammer-Frühschoppen mit ihrem fetzigen Auftritt bereichert.

Vielen Dank und gerne bis nächstes Jahr!image

Bäume erfolgreich zurechtgestutzt

TVNoettingenKW10 4ArbeitseinsatzHPTVNoettingenKW10 2ArbeitseinsatzAm vergangenen Samstag fanden sich einige fleißige Helfer für die Baumschnittaktion an der Halle ein. Unser Jung-Team mit Luca Müller und Marcel Leitner unterstützt von Simon Siebler kamen mit Traktoren und waren verantwortlich für den Abtransport von Baumschnitt. Das Senior-Team ging mit Astscheren und Sägen ans Werk und stutzten die Akazien und den Ahorn. Nach ca. 4 Stunden war alles erledigt.

Allen Helfern auf diesem Weg nochmals herzlichen Dank!

Gruß Norbert

Ultra Laufgruppe - Gleich ein Zwanziger zum Einstieg

Unsere beiden Ultra-Oldies, Hubert Bittighofer und Alfred Ulshöfer, sind in die Laufsaison 2013 jeweils mit einem 20 km-Lauf eingestiegen. Hubert nahm am letzten der drei Rennen der Winterlaufserie Rheinzabern teil und belegte in 1.37,55 den 7. Platz unter 31 Startern seiner Altersklasse M 60. Dies ist umso bemerkenswerter,

Weiterlesen

Seniorennachmittag

TVNoettingenKW10 3SeniorennachmittagBeim unterhaltsamen Kaffeenachmittag unterhielt Horst Schäfer mit seinem Akkordeon die Gäste, die auch zum Mitsingen aufgefordert waren. Die Seniorentanzgruppe unter der Leitung von Hedi Mohrhardt brachte verschiedene Beiträge und ein Mitmachangebot. Norbert Freundt begrüßte und stimmte ein mit einem Gedicht über´s älter werden. Holger Kriebel hatte ebenfalls zwei unterhaltsame Beiträge. Der Abschluss-Vortrag mit einer selbst geschriebenen Geschichte, die aus einer großen Anzahl von Liedtiteln bestand, stammte aus der Feder von Rita Freundt.
Die Anwesenden Senioren bedankten sich mit einer großzügigen Spende. Vor allem aber gilt der Dank des Vereins unserer Anne Panteleit mit ihrem tollen Versorgungsteam, die den Nachmittag so wunderbar vorbereiteten und durchführten.

Wettkampfgemeinschaft TBW/TVN weiterhin Spitzenreiter

Die Wettkampfgemeinschaft behält nach dem erwarteten Sieg in Gondelsheim beim TSV Grötzingen II am vergangenen Samstag den Platz des Spitzenreiters in der Landesliga Nord im Kunstturnen. Mit 272,45 : 235,10 Zählern und 8:4 Gerätepunkten siegte das Team des Trainergespanns Walterspacher/Guigas letztendlich deutlich.

TVNoettingenKW10 1LigaturnenTVNoettingenKW10 5LigaturnenHP

Weiterlesen

Dampfhammer-Frühschoppen

2013 Frühschoppen Dampfhammer2013 Frühschoppen BigBandGymRemchingen
Am Sonntag, den 24. Februar, war es wieder soweit. Zum 21. Mal spielte die Dampfhammer Jazzband in der Halle des TV-Nöttingen und wieder einmal füllte sich die Halle mit Freunden des TVN. Neben den bekannten Gesichtern der Dampfhammer Jazzband, deren Auftritt mittlerweile zu einer freudigen Tradition geworden ist, spielte auch die Big-Band des Remchinger Gymnasiums.

Weiterlesen

Gauturntag Huchenfeld

Am Sams2013 Gauturntag Huchenfeldtag, den 16. Februar fand in Huchenfeld der Gauturntag mit Lehrtagung statt. So zogen gleich 5 TVN - Übungsleiter aus um sich weiterzubilden, was natürlich wieder unseren Mitgliedern zu Gute kommt.

So wurden dann Kurse wie Brasil, Sensomotorik oder Cardio und andere über den Tag belegt. Wie man sieht - es hat Spass gemacht und trotz der Anstrengung sind alle fit und fröhlich - eben echte TVN'ler! Anschließend fand der parlamentarische Teil mit den Wahlen des Vorstands statt. Nun sind wir wieder um eine Erfahrung reicher und können neue Impulse in unsere Übungsstunden einbringen.

Spinning am Faschingsdiensttag beim TVN

TVNoettingenKW08 2IndoorcyclingZu einer virtuellen Ausfahrt quer durch den Enzkreis mit dem Ziel „Schwanner Warte" war die Spinningtruppe von Günni am Faschingsdiensttag angetreten. Für das notwendige karnevalistische Outfit hatte Chris gesorgt. Bestens gelaunt - natürlich schweißgebadet und um einige Kalorien ärmer - wurde die „heiße Tour" erfolgreich beendet mit dem gemeinsamen Wunsch, diese besondere Ausfahrt im kommenden Jahr zu wiederholen.
Lothar

Rückblick Skiausfahrt Biberwier

biberwier2013Dieses Jahr war vieles anders… Nachdem der Gründer und langjährige Organisator der TVN-Skiausfahrt Kurt Bittighofer 2012 schweren Herzens sein Amt niedergelegt hatte, machte sich ein neues Organisatoren-Team ans Werk. Die pflegeleichte Truppe mit vielen Stammteilnehmern, die wie immer herzliche und vorzügliche Bewirtung im Alpspitz in Biberwier sowie die guten Pistenverhältnisse machten den Neustart leicht.

Weiterlesen

Nachruf Udo Kunzmann

NACHRUF

Tief betroffen und allzu früh müssen wir Abschied nehmen von unserem Ehrenmitglied und ehemaligen 2. Vorstand

Udo Kunzmann

Udo Kunzmann hat viel seiner Lebenszeit dem Verein geopfert, dafür wurden ihm Ehrungen vom Verein, dem Turngau, dem Badischen Turnerbund bis hin zu Ehrungen des Deutschen Turnerbundes, zu teil, Für dieses außergewöhnliche Engagement können wir uns in großer Dankbarkeit nur tief verbeugen.

Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt seiner Familie!

Der Vorstand

Weiterlesen

Lauftreff Ultras - News

Die neue Laufsaison hat begonnen. Zwei unserer Ultras nahmen Mitte Dezember an dem zur Winterlaufserie zählenden 10 km Wettbewerb des TV Rheinzabern teil. Dabei wurde sehr schnell klar, dass zu diesem Wettkampf zahlreiche Top-Läufer aus Nah und Fern antraten.

Weiterlesen

Nachruf Myriam Müller

NACHRUF

Für uns alle unfassbar und völlig unerwartet verstarb im Alter von 31 Jahren

Myriam Müller

Myriam trat am 10.02.2010 in den TV Nöttingen ein.  Den Angehörigen gilt unsere aufrichtige Anteilnahme. Wir werden der Verstorbenen stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Der Vorstand

Abendunterhaltung 2012

Einen märchenhaften Abend bescherte der Turnverein Nöttingen seinen Gästen in der voll besetzten Turnhalle. Die einzelnen Abteilungen bauten in ihre sportlichen Vorführungen jeweils ein anderes Märchen ein, in die Modesta Kriebel und Henrik Hammer kurz vorstellten.

Weiterlesen