logo

×

Gerätturnen Oberliga/WKG

Leistungsgruppe!

An wen richtet sich die Gruppe?
Jungen und Männer ab 12 Jahren, die auf Liganiveau turnen können

Wann & Wo?
Montags und Donnerstags TVN Halle, Dienstags und Freitags, Jahnhalle Wilferdingen

Verantwortlich:
Siggi Guigas (TVN) sguigas@aol.com 01792364029
Dirk Walterspacher (TBW)

WKG Wilferdingen/Nöttingen 5. Wettkampftag

5 2022 5 WKG Wilferdingen Nöttingen Niklas Walch Ringe 3Die WKG Wilferdingen/Nöttingen (WKG) schließt die Vorrunde der Oberliga Kunstturnen im Badischen Turner-Bund auf dem vierten Tabellenplatz ab. Schon vor der erwarteten Niederlage von 19:49 Score-Punkten gegen den Tabellenführer TG Hegau-Bodensee stand diese Platzierung fest, so dass sich für die Remchinger Kunstturner erst beim Ligafinale am kommenden Samstag entscheidet, ob der Klassenerhalt in trockene Tücher gebracht werden kann.

„Es wird eine schwere Aufgabe, da wir in der jetzigen Situation nie wissen, welche Turner in welcher Mannschaft einsatzbereit sind und sich aufgrund von Corona die Kräfteverhältnisse sehr schnell verschieben können“ sagt Dirk Walterspacher aus dem Trainerteam.

Dennoch sind die Verantwortlichen der WKG trotz der Niederlage mehr als zufrieden, da die selbst gesteckten Ziele der Coaches übertroffen wurden. Mit einem klaren 11:0 Sieg am Sprung sicherten sich die Remchinger nach Sprüngen von Jörg Planner, Marvin Hammer, Heinz-Werner Haas und Finn Schneider zwei wichtige Gerätepunkte. Hammer brillierte mit einem Endwert von 13,00 Punkten und einem Ausgangswert von 4,0 Punkten mit der schwierigsten und auch bestbewerteten Übung des Tages. Mit 49,05 real erturnten Punkten war der Sprung auch das Gerät der WKG. Nachwuchsturner Niklas Walch präsentierte erstmals in der Ligasaison eine Kür am Barren, die jungen Turner Luc Walterspacher und Jakob Ruppert stabilisieren ihre Kür-Übungen immer mehr. Mit einer real erturnten Punktzahl von 261,50 Punkten steigerte sich die Riege von Saisonbeginn über jeden Wettkampf kontinuierlich. Routinier Jörg Planner und Finn Schneider absolvierten jeweils einen Sechskampf an allen olympischen Geräten. Die Gerätespezialisten Heiko Waeldin, Christian Reiser und Dirk Walterspacher trugen mit ihren Leistungen zu dem zufrieden stellenden Ergebnis bei. Mit acht Scorepunkten war Jörg Planner eifrigster Punktesammler der Remchinger Kunstturner. „Gegen so einen starken Gegner haben wir viel Erfahrung sammeln können, von der wir dann im Ligafinale hoffentlich profitieren werden“ ergänzt Coach Siggi Guigas.

Mit dem Ligafinale des badischen Turner-Bundes endet die Saison für die WKG am kommenden Samstag, 09. April in der Sporthalle in Wyhl. Um 18:30 Uhr turnen alle Teams aus der Oberliga und Verbandsliga parallel und ermitteln die Meister, sowie die Auf- und Absteiger.

Ergebnisse 5. Wettkampftag Oberliga Kunstturnen

                                                                                                                                                                                                                        Scorepunkte           Geräte

TV Wolfenweiler/Schallstadt - TG Breisgau                          40:31                               6:6

WKG Wilferdingen/Nöttingen - TG Hegau-Bodensee           19:49                               2:10

TV Neckarau              wettkampffrei                                                                                                                                                               

Tabelle Oberliga

                                                                          Wettkämpfe         Geräte        Punkte

  1. TG Hegau-Bodensee                                      4                      33                    8
  2. TV Wolfenweiler/Schallstadt                         4                      31                    6
  3. TG Breisgau                                                   4                      32                    4
  4. WKG Wilferdingen/Nöttingen                       4                     21                     2
  5. TV Neckarau                                                  4                       3                     0

 

Bild: Niklas Walch

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.