logo

×

Termine ...

Donnerstag, 31. Dezember,
Unser YouTube Kanal
Donnerstag, 31. Dezember,
Unser digitales Fitness-Programmangebot ...
Samstag, 20. Februar,
Fit und gesund Fortbildung

icon-newsNachrichten aus dem TVN-Vereinsleben

Marvin Hammer auch 2020 in der Deutschen Turnliga aktiv

2020 Marvin Hammer 2Der 19-jährige Kunstturner Marvin Hammer aus Straubenhardt-Ottenhausen hat sich auch in der diesjährigen abgebrochenen Saison der Deutschen Turnliga mit sehr guten Leistungen präsentiert. Mit Zweitstartrecht hatte Hammer, der mit Erststartrecht für die WKG Wilferdingen/Nöttingen turnt, gleich vier Geräte-Einsätze für den TV Bühl gegen den TSV Grötzingen/Karlsruhe in der dritten Bundesliga Gruppe Süd.

Weiterlesen

N A C H R U F - Werner Bittighofer

N a c h r u f

Wir nehmen Abschied von unserem Ehrenmitglied

Werner Bittighofer

Er war seit dem 01.01.1946 Mitglied beim TV Nöttingen.

Für seine Treue sagen wir ein letztes Dankeschön.

Den Angehörigen gilt unsere aufrichtige Anteilnahme.

Wir werden dem Verstorbenen stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Der Vorstand

Unser digitales Fitness-Programmangebot

Susi:
Step:                      Montag         18:15 - 19:15 Uhr       https://zoom.us/j/97930792460
Wirbelsäulengym.: Donnerstag   19:15 - 20:45 Uhr       https://zoom.us/j/91591828093
Step:                      Freitag          19:30 - 20:30 Uhr       https://zoom.us/j/98875048220

Heike:
Bodyfit:                    Montag         19:30 - 20:30 Uhr       https://zoom.us/j/99383016804
Bodyfit:                    Donnerstag 18:00 - 19:00 Uhr       https://zoom.us/j/98451613215

Cindy:
Body in Balance
„Wellness“:             Freitag          09:30 - 11:00 Uhr       https://zoom.us/j/99031683924
Body in Balance:   Freitag          17:00 - 18:00 Uhr       https://zoom.us/j/97314971172

Carmen:
Wirbelsäulegymn.: Dienstag       18:00 - 19:00              https://zoom.us/j/94325846704
Wirbelsäulegymn.: Freitag          18:15 - 19:15              https://zoom.us/j/99204612703

Jürgen
Eigenkörpergewichtstraining: Mittwoch         18.00 - 19.00  https://zoom.us/j/93285982776

Bitte schaut auch immer gerne mal unter unserem YouTube-Kanal vorbei! 
Christine und Bärbel stellen Euch regelmässig neue Videos für das Hometraining zur Verfügung. Die Ersten sind bereits hochgeladen. Die Videos haben unterschiedliche Schwerpunkte und sind zu Hause gut umsetzbar, da sie nur Alltagsmaterialien verwenden, wie z.B. Besenstiel, Geschirrtücher, Zeitschrift oder auch Klopapierrollen.Viel Spaß!


Einrichten des Videokonferenzprogramms ZOOM

Wichtige Informationen!

Liebe Mitglieder,
aufgrund des Beschlusses der Bundes- und Landesregierung, müssen wir den TVN ab dem 2. November bis voraussichtlich 30. November vorübergehend schließen. Gemeinsam mit Euch haben wir die geforderten Hygienekonzepte in der Vergangenheit hervorragend umgesetzt. Nach unserer Information kam es bis heute beim TVN zu keiner bestätigten Infektion. Der TVN bedankt sich bei Euch und unseren Übungsleitern für Euer Verhalten, Euer Verständnis und insbesondere für Eure Disziplin. Der TVN wird Euch während der Schließungszeit auch weiterhin bei Eurem Training mit einem digitalen Fitness-Programmangebot unterstützen. Wir appellieren an Euch, weiterhin aktiv und sportlich zu sein. Es ist für Eure Gesundheit und Euer Immunsystem essenziell wichtig, einen aktiven und gesunden Lebensstil fortzuführen.
Wir kommen mit weiteren Informationen zeitnah auf Euch zu.
Bleibt gesund,
Euer TVN

GESCHÄFTSSTELLE...

Weiterlesen

Spätlese-Ausflug wird verschoben

Aufgrund der derzeitigen Lage müssen wir unseren Termin im Römermuseum verschieben. Falls sich etwas ändert melden wir uns. Liebe Grüße, Anne

Indoor Cycling 50+ mittwochs startet wieder!

Die IndoorCycling-Stunde "Ü50" mittwochs um 15 Uhr startet wieder am kommenden Mittwoch, den 28.10.2020. Die Vertretung von Thomas Weiß übernimmt bis auf weiteres Hans-Jörg Hammer. Beim Betreten der Halle bis zum Übungsraum besteht Mundschutzpflicht!

Laufgruppe 2 beim „virtuellen“ Oberwaldlauf Rüppurr

Wie viele andere Veranstalter auch, hat der TUS Rüppurr seinen Oberwaldlauf nicht als Präsenzveranstaltung durchgeführt sondern den Läufern überlassen, wann sie im Zeitfenster vom 03. bis 23.10. den markierten Lauf in Angriff nehmen. Die Laufgruppe 2 mit den Läufern Sylvia Ulshöfer, Maria Scrofan, Claudia Maag, Janina Templin und Hubert Bittighofer startete am 13.10. um 18h in den Oberwald. Die Markierungen waren mit Sägemehl nur noch rudimentär zu erkennen und mit zunehmender Dunkelheit wurde es teilweise rätselhaft, für manche verwirrend. Nach dem Ranntallauf mit seinem anspruchsvollen Profil war die flache Strecke im Oberwald für schnelle Zeiten prädestiniert. Die selbst gestoppten Zeiten lagen leicht über den angestrebten Zielen. Spaß hat es trotzdem gemacht. Hubi

TVN-Mountain Biker beim Wasgau Bike Marathon

TVN Mountain Biking TVN Mountain Biker beim Wasgau Bike MarathonEine Woche zuvor hatte die Rennsaison mit der ALB-GOLD Trophy begonnen und nun endete sie schon wieder. Wie immer mit einem Highlight, dem Wasgau Bike-Marathon in Lemberg. Er stand dieses Jahr unter dem Motto „#WASImalander“, und so war er auch. Es wurde auf fast alles verzichtet, auf Verpflegungsstationen, gemeinsamen Start…,

Weiterlesen

Ausflug zum Besen in Sulzfeld

16 gut gelaunte Wanderer waren unterwegs zum Besen in Sulzfeld "Weingut Pfefferle". Wir hatten Glück mit dem Wetter, das Essen im Besen war lecker und der Wein auch. Vielen Dank an Reinhard für die Organisation und an Uschi für die reibungslose Bahnfahrt. Vorankündigung: 24. 11. Römermuseum.

TV-Nöttingen Mountain Biker bei der 24 ALB-GOLD Trophy

TVN Mountain Biking TV Nöttingen Mountain Biker bei der 24 ALB GOLD Trophy 2Bei der diesjährige ALB-GOLD Trophy in Trochtelfingen war alles etwas anders. Es war die erste MTB-Marathon Veranstaltung in diesem Jahr. Es gab kein Rahmenprogramm, auf einen Massenstart wurde verzichtet. Stattdessen wurden die Teilnehmer in Blocks von 50 Fahrern auf die Piste geschickt. Die Zuschauerzahl mit 33 hielt sich sehr in Grenzen, vereinzelt waren noch ein paar...

Weiterlesen

N a c h r u f - Karl Schneider

N a c h r u f

Wir nehmen Abschied von unserem Ehrenmitglied

Karl Schneider

Er war seit dem 01.12.1951 Mitglied beim TV Nöttingen.

Für seine Treue sagen wir ein letztes Dankeschön.

Den Angehörigen gilt unsere aufrichtige Anteilnahme.

Wir werden dem Verstorbenen stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Der Vorstand

N A C H R U F - Holger Kriebel

N A C H R U F

Holger Kriebel

Eine lange erfüllte Zeit verbindet uns mit Holger.

Er kam als Turner aus Berlin und fand als Turner seinen Platz im TV Nöttingen.

Gemeinsam fuhren wir zu Turnfesten als Teilnehmer und Wettkämpfer.

Der gemischte 4-Kampf war Holgers Paradedisziplin. Hier konnte er an Geräten und bei der Gymnastik seine Fähigkeiten präsentieren. Legendär war sein Auftritt bei der Keulenübung.

Vor allen das Deutsche Turnfest in Berlin 1988 war für ihn ein Heimspiel.

Ein Jahr darauf, das war ein Jahr vor der Wende, organisierte er nochmals einen Besuch mit seinen Turnfreunden in der späteren Hauptstadt.

Er war ein perfekter Organisator.

Außerdem hatte er großes Talent als Modellbauer und Hobbymaler.

Seine poetische Ader unterstrich er mit Beiträgen bei Geburtstagen und Jubiläen,
durch Texte und Gedichte nach Wilhelm Busch.

Schauspielerisches Talent und Ideenreichtum brachte er über Jahre, mit der Schnürlesgruppe, bei den Abendunterhaltungen ein. Ein legendärer Auftritt folgte dem Nächsten.

Zusätzlich moderierte er unterhaltsam und mit viel Witz jahrelang diese Veranstaltung. 

Sein Herz schlug auch für unsere über 25 Jahre andauernde Benefizveranstaltung mit der Dampfhammer Jazz Band. Hier hielt er den laufenden Kontakt aufrecht und brachte sich bei der Durchführung ein.

Holger trat am 25.06.1977 in den TVN ein.

1996 - 1998 war er 2. Vorstand

Er war 29 Jahre im Turnrat davon 25 Jahre im Ehrungsausschuss und
über 10 Jahre als Vorsitzender im Festausschuss.

Vom Verein erhielt er die Verdienstnadeln in Bronze, Silber und Gold
und wurde 2009 gewähltes Ehrenmitglied

1998 Gau-Ehrennadel in Silber
2002 Gau-Ehrennadel in Gold
2012 Ehrennadel des Deutschen Turnerbundes

Der Turnverein, seine Jedermänner und seine Freunde werden ihn im Herzen bewahren.

Seiner Frau Helga, den Kindern und Enkelkindern gilt unsere aufrichtige Anteilnahme.TVN Ehrungsausschuss N A C H R U F Holger Kriebel

Elementarturnen für Jungen und Mädchen 6 - 10 Jahre findet wieder statt!

Durch eine fantasiereiche Stunde in der Turnhalle mit unterschiedlichen Bewegungsanforderungen verbessern die Kinder ihre Bewegungsfähigkeit, die Körperwahrnehmung sowie Konzentration und Ausdauer. Die Turnübungen und Spiele in der Gruppe fördern gleichzeitig auch das Sozialverhalten der Kinder und intensivieren Freundschaften. Immer montags von 16:00-17:00 Uhr im großen Hallenteil mit Tobias Kern.

Fitnessgymnastik für ALLE und Jedermänner/Schnürles

Änderung im Zeitplan! Wir beginnen ab sofort mit der Gymnastik wieder um 20:00 Uhr. Schnürles startet danach um 20:45 Uhr. Dadurch entzerrt sich das Abendprogramm. Danke für euer Verständnis. Norbert Freundt

Eigenkörpergewichtstraining - Teilnehmer herzlich Willkommen

Wir machen Stabilisations- und Kräftigungsübungen für den ganzen Körper, die Intensität kann jeder gut über die Anzahl der Wiederholungen und Varianten der Übungen selber steuern.…Einiges kennt ihr aus der Rückengymnastik und auch die Leichtathleten haben so schon öfters trainiert. Die Übungen sind anstrengend, aber motorisch einfach und machen insbesondere auch Ausdauersportler fitter. Bei schönem Wetter wird auf dem Freigelände mit dem so genannten Sling-Trainer trainiert. Damit hat man dann noch mehr Möglichkeiten anspruchsvolle Übungen zu machen. Wir treffen uns immer mittwochs ab 17.00 Uhr auf dem Freigelände oder im IndoorCycling-Raum. Euer Jürgen Rieger

Renovierung Sporthalle - Abnahme durch den BSB

TVN Bauausschuss Renovierung Sporthalle Abnahme durch den BSBNach Fertigstellung aller Renovierungsarbeiten wird die Baumaßnahme durch den BSB begutachtet. Die erfolgreiche Abnahme ist die Basis für die Erteilung der Zuschüsse, sowohl für den Sportbund als auch für die Gemeinde. So hat uns am 15. September Herr Elfner vom BSB besucht. Er zeigte sich sehr beeindruckt von der Vielzahl und Qualität der Arbeiten, insbesondere auch zu den über 650 Stunden geleistete Eigenarbeit.

Weiterlesen

RSS

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.